prokyon3

2002 bin ich als Entwickler bei prokyon3 eingestiegen. Seit 2004 bin auch Project Leader.


Bei prokyon3 handelt es sich grob gesagt um ein Programm zur Verwaltung der privaten digitalen Musiksammlung mit vielen Features. Softwaretechnisch ist es nicht gerade ein Meisterwerk. Man sieht dem Code an, dass viele Entwickler hier ihre erste Erfahrung mit C++ und Qt gesammelt haben. Auch die saubere Trennung von GUI und (Backend-) Funktionalität ist nicht konsequent durchgehalten. Trotzdem handelt es sich um eine Software, die stabil läuft und von vielen Usern genutzt wird.

Ich weiß von einer kleinen Radiostation und einigen Kneipen, die prokyon3 unter Linux tagtäglich nutzen.

2003 haben wir es sogar mal eine Seite im Linux Magazin gefüllt :-)